Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste

Sonnenplätze und Quellorte

Sonnenplätze und Quellorte

Die verbindende Einzigartigkeit der einzelnen „Stufen des Lebens“ - Glaubenskurse, persönliche Lebensgeschichte und biblischen Geschichten gewinnbringend und fruchtbar miteinander ins Gespräch zu bringen, zeichnet auch den vorliegenden Kurs zum Reformationsjubiläum aus. Ausgehend von Bodenbildern werden reformatorischen Grundbegriffe wie Gnade, Glauben, Wort und Schrift mit Leben und Inhalt gefüllt, die eigene Lebensgeschichte wird im Licht Gottes gesehen und so werden „Sonnenplätze und Quellorte“ aufgesucht, die Kraft zum Weitergehen geben.

Eine Bereicherung für Gruppen und Kreise, die schon Erfahrung mit „Stufen des Lebens“ gesammelt haben ebenso wie für Neugierige und Entdecker. Wie immer bei „Stufen des Lebens“ gilt auch für diesen Kurs: Kursleiter_innen-Schulung obligat.

weitere Informationen