Deutschland und auch die christlichen Kirchen hier werden zunehmend internationaler. Allerdings gibt es leider wenig spontane Begegnungsflächen zwischen den Kulturen. Dabei sind die Christinnen und Christen, die zu uns kommen, ein Geschenk Gottes an uns und ein Bereicherung für unseren Glauben. Auf die Bibel als gemeinsame Grundlage kann man sich schnell einigen. Und im gemeinsamen Bibellesen werden alle überrascht und bereichert durch die Perspektive der anderen. So lässt sich der Reichtum der Biblischen Texte gemeinsam entdecken und neue Freundschaften können in einer geistlichen Atmosphäre wachsen.